Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen

Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen

Rhabarber Saison

Seid ihr auch solche Rhabarber Fans wie ich?

Dann werdet ihr hier bei mir optimal mit leckeren Rhabarber Rezepten versorgt. Kuchen, Süßspeisen und viel mehr, wiederkommen lohn sich.

Der Frühling ist schon in vollem Gange und wir befinden uns schon mitten drin von der Rhabarber Saison. Es bleibt leider nicht mehr so viel Zeit, also ran ans backen! Nicht dass es schon zu spät für ein Kuchen wäre, weil ich wieder mal lange Zeit mit Blog Post schreiben war.

Ich bin schon seit ein paar Wochen damit beschäftig leckere Kuchen Rezepte mit dieser säuerliche Gemüse Sorte zu durchstöbern, manche probieren eventuell anzupassen und auch die bewährte Rezepte zubereiten.

Rhabarber mögen nicht alle, sie hat einen ziemlichen eigen Geschmack und wer es nicht säuerlich mag ist hier wahrscheinlich nicht richtig.

Ich bin, aber der Meinung, dass für jeden eine passende Kombination gibt.

Rhabarber ist übrigens nicht nur lecker, sondern aufgrund der enthaltenen Vitamine auch sehr gesund. Man darf davon zwar nicht zu viel essen auch wenn es lecker schmeckt, den Sie enthält das Oxalsäure die aus dem Körper das Kalzium entzieht. Wenn man Sie mit kalziumreiche Milch oder Quark kombiniert, lässt sich der Effekt wieder ausgleichen. Außerdem verliert Rhabarber beim Kochen auch an Säure.

Ich selbst, kannte die Rhabarber früher nicht, erst im erwachsenen Altern habe ich Sie für mich entdeckt. Ich mag die Säure, die Struktur und die Vielseitigkeit der Gemüse die sich in jedem Kuchen bemerkbar macht.

Verarbeitet ist Sie auch ruck-zuck den Sie braucht gar nicht mal geschält werden. Ich würde sagen, es reicht auch langsam mit schreiben, es wird Zeit was leckeres mit Rhabarber zu backen.

Heute habe ich für euch ein ganz leckeres Rezept mit Rhabarber.

Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen

Käsekuchen mit Streusel, wer wurde hier schon mal nein sagen? Diese Kombination ist mehr als lecker die einzelnen Komponenten harmonieren zusammen einfach einzigartig. Süß, sauer, cremig, nüssig was will man mehr?

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim zubereiten und anschließend viel Genus beim essen.

Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen

Rezept von DeliKatkaGang: DessertKüche: European, GermanSchwierigkeit: Medium
Portionen

12

Stück
Zübereitungszeit

40

Minuten
Backzeit

45

Minuten

Rhabarber Käsekuchen mit Streusel, wer wurde hier schon mal nein sagen? Diese Kombination ist mehr als lecker die einzelnen Komponenten harmonieren zusammen einfach einzigartig. Süß, sauer, cremig, nüssig was will man mehr?

Zutaten

  • 100 g Walnusskerne

  • 175 g Dinkelmehl (Type 1050)

  • 50 g Speisestärke

  • 1/2 TL Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 1 Eigelb (M)

  • 100 g Rohrohrzucker

  • 150 g weiche Butter

  • Butter für die Form

  • 500 g Rhabarber

  • 2 Eier (M)

  • 50 g Speisestärke

  • 300 ml Milch

  • 80 g Rohrohrzucker

  • Mark von ½ Vanilleschote

  • 250 g Quark (20 % Fett i. Tr.)

  • 1 EL Puderzucker

Anweisungen

  • Für den Teig die Walnusskerne im Blitzhacker fein mahlen.
  • 50 g gemahlene Nüsse, Mehl, Stärke, Backpulver, Salz, Eigelb, Zucker und Butter in einer Rührschüssel mit den Knethaken des Handrührgeräts ca. 1 Min. rühren, bis Streusel entstehen.
  • Den Boden der Form mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten.Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen
  • Zwei Drittel der Streusel auf dem Boden festdrücken, dabei einen kleinen Rand formen. Restliche Streusel kalt stellen.
  • Den Backofen auf 180° vorheizen.
  • Rhabarber putzen, waschen, abtropfen lassen und nach Belieben schälen. In ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
  • Die Eier trennen.
  • Stärke mit 5 EL Milch glatt rühren.
  • Restliche Milch mit Zucker und Vanillemark aufkochen. Die angerührte Speisestärke hinzugeben und unter kräftigem Rühren mit dem Schneebesen einmal aufkochen lassen, bis ein sehr dicker Pudding entsteht.
  • Quark und Eigelbe dazugeben und unter ständigem Rühren einmal aufkochen. Den Topf vom Herd ziehen.
  • Eiweiße und Puderzucker steif schlagen, Eischnee behutsam unter den Pudding heben.
  • Die übrigen Walnüsse auf den Teigboden streuen. Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen
  • Die Käsecreme darauf streichen, die Rhabarberstückchen darauf verteilen. Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und WalnüssenRhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen
  • Mit den restlichen Streuseln bestreuen.Rhabarber Käsekuchen mit Streusel und Walnüssen
  • Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 45 Min. backen, dann den Kuchen im ausgeschalteten Ofen weitere 10 Min. stehen lassen.
  • Dann herausnehmen, ca. 20 Min. ruhen lassen, aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Rezept Video

Werbeanzeigen